Aktuell

22.Dezember.2019 Von: hm;pe

23. Österr. Doppel-Staats-MS 2019



Traditionell mit den Österreichischen Doppel-Staatsmeisterschaften ging das heimische Squashjahr 2019 zu Ende. 20 Paare fanden sich in der Gemeinde-Sporthalle Wr. Neudorf (NÖ) ein, was somit einen neuen Teilnehmerrekord bedeutete. Darunter waren erfreulicherweise auch acht Jugendliche und sieben Damen zu finden.

Die Podestplätze waren fest in der Hand der Hausherren von der NV Squash-Union Wr. Neudorf-Mödling. In einem packenden Finale besiegten Leopold Czaska/Erich Streit die Vereinskollegen Marcus Greslehner/Andreas Freudensprung in drei Sätzen. Bronze ging an Jakob Dirnberger/Lukas Gnauer mit einem Sieg über das Paar Michael Haunschmid/Clemens Preissl.

Das einzige reine Damen-Paar Birgit Coufal/Sandra Polak (SWLS/SQUN - NÖ) belegte den hervorragenden 9. Gesamtrang.

Nach der Siegerehrung, welche vom Wr. Neudorfer Bürgermeister Herbert Janschka und NÖSRV-Präsident Heribert Monschein durchgeführt wurde, fand der Tag bei einem gemeinsamen Abendessen im Bachstüberl in Mödling einen gemütlichen Ausklang.

Ein großer Dank ergeht an die NV Squash-Union Wr. Neudorf-Mödling, welche die Spieler nicht nur zu einem tollen Abendessen mit Vor- und Nachspeise einlud, sondern auch die Getränkekonsumation übernahm.

Einzelergebnisse und Raster sind in gewohnter Form im Match22 hier zu finden.

Traditionell mit den Einzel-Landesmeisterschaften 2020 in den verschiedenen Bundesländern wird am Wochenende 11. und 12. Jänner das neue Squashjahr wieder eingeleitet.

Der ÖSRV und der NÖSRV wünschen allen Aktiven und Squashbegeisterten eine frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

 


Termine

Alle Termine »

Januar 2020

Februar 2020