Aktuell

05.September.2019 Von: hm;pe

3. NÖSRV Sommercup 2019 Wr. Neudorf



Mit rekordverdächtigen dreißig Teilnehmern fand die Sommercupserie 2019 des NÖSRV am vergangenen Samstag ein Ende. Auf den zwei Courts der Freizeitanlage Erika "steppte der Bär", es wurde von früh morgens bis in die Nachtstunden gespielt.

Aufgrund vieler Fünf-Satz-Partien konnte das Finale erst um 22.30 Uhr starten. Die Teilnehmer nahmen es gelassen und die gute Stimmung war über das gesamte Turnier vorhanden.

Acht Jugendspieler nahmen teil, wobei der junge Lorenz Hochstrasser (USC2 - ST) den B-Bewerb für sich entscheiden konnte. Der ortsansässige Paul Danter (ASSV) ließ mit Siegen über Michael Stein (SQUN - NÖ) sowie Dieter Pock (RDSG - ST) und einem dreizehnten Gesamtrang aufhorchen.

Auch die jungen Mädels Gioia D'Alonzo (SQUN - NÖ), Karina Seiner und Laura Friedl (beide USC2 - ST) konnten den ein oder anderen Sieg erringen.

Im Viertelfinale konnte die österreichische Nationalspielerin Jacqueline Peychär (SQUN - NÖ) für eine kleine Überraschung sorgen. Unterlag sie im letzten Turnier noch der Grazer Nachwuchshoffnung Kristian Seiner (SQUN - NÖ), siegte sie dieses Mal ohne Satzverlust und zog somit ins Halbfinale ein. Dort war aber gegen die Nummer 1 des Turniers Sebastian Köberl (SQUN - NÖ) trotz guter Leistung Endstation.

Der zweite Finalist wurde zwischen den Slowenen Zoran Repija (USC2 - ST) und Kevin Schön (SQUN - NÖ) ermittelt. In einem sehr ausgeglichenen Spiel über die volle Distanz hatte schließlich Kevin im entscheidenden Satz mit 11-9 die Oberhand.

Zoran belegte in weiterer Folge durch einen 3-1 Erfolg gegen Jacqueline den dritten Platz.

In einem guten Finale mit engen Sätzen blieb Sebastian Köberl mit 3-0 gegen Kevin Schön erfolgreich. Dies ist bereits der zweite Turniersieg des Wiener Neudorfers in Serie.

Trotz später Stunde konnte im Anschluss an das Turnier noch ein hervorragendes Abendessen, zubereitet von der Anlagen-Chefin Erika Tauchner genossen werden. Somit ergeht ein großer Dank an das Team der Freizeitanlage Erika für die Geduld, das gute Essen, die freundliche Bewirtung und die Gastfreundschaft.

Die Einzelergebnisse und das Turnierraster sind im Match22 unter folgendem Link abrufbar: www.intooli.at/match22/event/763/comp/1/draws/

Das nächste österreichische Ranglistenturnier ist der Beginn der Stone Cup Serie 2019/20 und wird am 14. September 2019 in Wiener Neudorf ausgetragen.

Heribert Monschein
Turnierleiter

 

 


Termine

Alle Termine »

September 2019

Oktober 2019