Aktuell

14.März.2017

Annecy PSA Open: Aqeel im VF gescheitert


Der frischgebackene Staatsmeister Aqeel Rehman, sowie sein treuer Vizemeister Jakob Dirnberger, gehen bei diesem mit USD 5.000,- dotierten PSA Challenger 5 Turnier in Frankreich an den Start.

Während Aqeel als Favorit an Position 1 gesetzt um den Titel kämpft, muss sich Jakob erst in zwei Qualirunden beweisen. An Position 2 in der Qualifikation gesetzt und mit Aqeel seiner Unterstützung, stehen die Zeichen für einen Einzug in den Hauptbewerb sehr gut.

[2] Jakob Dirnberger (WRL 234) - Fabien Verseille (FRA)

11/4, 11/6, 11/5

Nach seinem Auftaktsieg traf Jakob am selben Tag noch auf einen Ägypter in der zweiten und letzten Qualirunde.

[2] Jakob Dirnberger - Omar Elkattan

12/10, 11/9, 10/12, 3/11, 8/11

Jakob konnte sich in eine sehr gute Ausgangsposition bringen und  eine 2-Satzführung erarbeiten. Äußerst knapp ging der dritte Satz verloren und nun verlief das Spiel zu gunsten des ungesetzten Ägypters. Leider musste sich Jakob letztendlich mit 2/3 geschlagen geben.

[1] Aqeel Rehman (WRL 91) - Sebastien Bonmalais (FRA, WRL 194)

10/12, 11/7, 11/7, 11/8

Nach seinem Sieg in der ersten Runde bekam Aqeel es mit Emyr Evans zu tun, der etwas überraschend den gesetzten Israeli Avraham mit 3/0 besiegte.

[1] Aqeel Rehman - Emyr Evans [WAL, WRL 191]

9/11, 6/11, 11/5, 11/4, 8/11 (83 min)

Aqeel erwischte leider keinen guten Start und sein Spiel verfolgte auch kein konkretes Ziel..., somit geriet er schnell in einen 0/2 Satzrückstand.

Emyr ließ sich diese Führung nicht mehr nehmen und zog somit verdient ins Halbfinale ein!

Turnierseite

PSA-Turnierinfo

Aqeels HP


Termine

Alle Termine »

September 2017

Oktober 2017