Aktuell

27.November.2017 Von: hm;pe

ÖM Senioren-Einzel / Jugend-Teams 2017


Am vergangenen Wochenende gelangten im Lemon Schwechat (NÖ) die Österr. Meisterschaften Senioren Einzel bzw. Jugend Mannschaft zur Austragung.

Senioren

Bei den Senioren kämpften insgesamt 33 SpielerInnen um insgesamt 18 Medaillen in sechs verschiedenen Altersklassen.

Nach vielen spannenden Spielen konnte sich bei den Damen in der Altersklasse Ü35
die Tirolerin Julia Clementi (NV SU Wr. Neudorf - Mödling / NÖ) den Meistertitel
vor Theresa Krassnigg sowie Birgit Seiner (beide Union SC 2000 Graz / Stmk) holen.

Bei den Herren konnten folgende Spieler Edelmetall ergattern:

35+

1. Andreas Blauensteiner (CCCS / Wien)
2. Florian Meisenbichler (SWLS / NÖ)
3. Michael Stein (SQUN / NÖ)

40+

1. Andrew Holland (SWLS / NÖ)
2. Florian Gastl (SCVB / Tirol)
3. Neil Munro (URCR / Stmk)

45+

1. Heribert Monschein (USC2 / Stmk)
2. Fritz Loindl (SCM / OÖ)
3. Thomas Schön (CCCS / Wien)

50+

1. Erich Ruminal (STO / Wien)
2. Franz Schnitzenlehner (STO / Wien)
3. Charly Draxler (RSCT / Tirol)

55+

1. Andreas Suhrau (SWLS / NÖ)
2. Helmut Böhm (SQBV / NÖ)
3. Friedrich Nabinger (SCFS / Wien)

Johann Loindl - Friedrich "Fozzy" Nabinger - Andrew Holland - Florian Meisenbichler
Andreas Blauensteiner - Andreas Suhrau - Michael Stein - Franz Schnitzenlehner - Birgit Seiner
Thomas Schön - Neil Munro - Erich Ruminal - Julia Clementi - Theresa Krassnigg


Jugend

Hier traten sehr erfreulicherweise insgesamt 15 Mannschaften an, davon sechs im Bewerb Unter 23 sowie deren neun im Bewerb Unter 15.

Dies ist umso positiver zu werten, als im Vorjahr noch 4 SpielerInnen je Team-Match zu Werke gehen mussten, während heuer dafür nur 3 solche benötigt wurden.

Großer Dank gebührt allen Betreuern, Trainern und ganz besonders den Eltern, welche ihre Kinder nach Kräften sportlich fördern und so eine derart erfolgreiche Veranstaltung überhaupt erst ermöglichen.

Unter 15

Im "jüngeren" Bewerb konnte sich nach harten Vorrunden im Final-Round-Robin schließlich die Mannschaft NV SU Wiener Neudorf - Mödling III (NÖ) vor dem Team Union Squashclub 2000 Graz I (Stmk) und demjenigen des Salzburger Squash Club 80 durchsetzen.

NV SU Wr. Neudorf-Mödling III: Maximilian Feiel - Gioia D'Alonzo - Julian Wittenberg

 

Unter 23

Im diesem Bewerb, wo auch quasi "Junggebliebene" noch antreten durften,
verwies das Team Raiffeisen SquashClub Telfs I (Tirol) die beiden
ersten Mannschaften der NV SU Wiener Neudorf - Mödling (NÖ) auf die Plätze.

Robert Kratky (SWLS)
SQUN I: Patrick Strobl - Melanie Monson - Clemens Preissl - (Jacqueline Peychär)
RSCT: Dominik Gstrein - Katarina Glavic - Simon Draxler
SQUN II: Filip Babic - Gioia D'Alonzo - Michael Haunschmid - Jakob Wittholm - (Maria Babic)
Charly Draxler (ÖSRV)

Der ÖSRV gratuliert sowohl den Siegern als auch den übrigen Teilnehmern zu ihren Leistungen und bedankt sich bei den Squash Wizzards aus Schwechat, allen voran Andy Holland und Michael Kratky, für die Organisation und Turnierleitung.

Alle Ergebnisse und Details sind in gewohnter Form unter den folgenden Links im MATCH22 ersichtlich: Senioren bzw. Jugend

 

 


Termine

Alle Termine »

Januar 2018