Aktuell

07.Januar.2018 Von: div

Team-Trainingslager extra large



Am 3. Januar des Jahres 2018 fanden gleichzeitig sowohl ein Jugend- als auch ein A-Nationalteam-Trainingslager im Franz-Fürst-FZZ (Wr. Neudorf / NÖ) statt.

Trainer und Aufsichtsperson der Jugendlichen war der Jugendnationaltrainer Rudi Rohrmüller.

Bei den Herren leitete Heribert Monschein das Training, welcher per Jahreswechsel Andy Holland als Österr. Nationaltrainer der Herren und Damen abgelöst hat.

Die Herren und Jugendlichen spielten immer getrennt, wobei die besten Jugendlichen bei den Herren und Damen mitschnuppern konnten.

Jugend

Kristian Seiner, Oskar Schuur und Philipp Hofbauer berichten:

"Das Trainingslager begann um 12:30. Die Jugendlichen wärmten sich eigenständig auf und verteilten sich danach auf die fünf Courts.

Nach anderthalb Stunden intensiven Trainings gab es eine Pause. Um 17:30 ging es mit der zweiten Einheit los. Ein Bleeptest war darin inkludiert.

Um 8:30 Uhr hatten die kleinsten die erste Einheit des zweiten Tages.

Um 10:00 Uhr waren dann die Älteren an der Reihe. In der Nachmittagseinheit spielten beide Gruppen dann ein kleines Turnier.

Als letzte Einheit des Tages stand ein Kraftzirkel auf dem Plan, der durch die Tatsache, dass inzwischen jeder einen starken Muskelkater hatte, viel verschlimmert wurde.

Danach gab es ein freies Abendprogramm, bei dem viele Darts gespielt wurden."

Allgemeine Klasse

Bei den Herren waren immerhin insgesamt 14 SpielerInnen anwesend und kamen bei den diversen technischen und taktischen Übungen voll auf ihre Kosten.

Auch wurde die Matchpraxis durch das tägliche Spielen gegeneinander entsprechend gefördert.

Der ÖSRV bedankt sich bei allen Teilnehmern, bei den Trainern, den Verantwortlichen aus Wiener Neudorf für das Umfeld bzw. bei den Eltern, welche den Kids die Teilnahme an diesen Trainingstagen ermöglichten.

 

 


Termine

Alle Termine »

Juni 2018

Juli 2018