Aktuell

29.März.2018 Von: hm

U19 Team EM 2018 Bielsko-Biała



Unmittelbar nach der U19 Einzeleuropameisterschaft startete in Polen der Teambewerb.

Das junge österreichische Team ist in der Gruppe C zusammen mit Dänemark, Schottland, Schweiz und Polen vertreten.

Im ersten Spiel gegen Dänemark setzte es eine 0/3 Niederlage.

Einzelergebnisse:
Sebastian Pedersen-Jan Gastl 0/3
Julius Fuglsang - Mihaly Androczky 0/3
Klara Moller - Katharina Glavic 0/3

Derzeit ist das zweite Gruppenspiel gegen die Schweiz im Gange. Österreich spielt mit der Aufstellung Kevin Schön, Jan Gastl und Anna Stuchlik. Das erste Einzelspiel zwischen Kevin Schön und Sven Stettler ging mit 3/0 an die Schweiz.

Bild könnte enthalten: 8 Personen, Personen, die lachen, Streifen

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die stehen und Text

Bild könnte enthalten: 10 Personen, Personen, die lachen

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Text

Nachdem beim U19 Teambewerb in Polen auch das zweite Spiel gegen die Schweiz mit 0/3 verloren ging, gab es auch heute gegen Polen nichts zu holen.

Die junge österreichische U19 Nationalmannschaft unterlag mit 0/3.

Hierbei konnte Katharina Glavic, Jan Gastl und Kevin Schön keinen Satzgewinn verbuchen.

Das letzte Gruppenspiel findet um 19.00 Uhr gegen Schottland statt.

Im letzten Gruppenspiel unterliegt das U19 Nationalteam gegen Schottland mit 0/3.

Nun geht es bei den Platzierungsspielen um die hinteren Plätze.

Also noch weiter Daumen drücken.

31. März

Das U19 Team mit Katharina Glavic, Kevin Schön und Jan Gastl holte bei der U19 Mannschaftseuropameisterschaft in Polen im Kampf um die Plätze 17 bis 20 den ersten Sieg.

Gegen Griechenland waren alle drei Spieler mit 3/0 erfolgreich.

Die Freude von Teamtrainer Rudi Rohrmüller war somit entsprechend groß.

31. März

Das österreichische Jugend Team unterlag bei der U19 Team EM Portugal knapp mit 1/2.

Nach Niederlagen von Kevin Schön und Mihaly Androczky holte Katharina Glavic den Ehrenpunkt.

Heute geht es noch gegen die Ukraine um Platz 18.

1. April

Die U19 Europameisterschaft ist für unsere junge Delegation beendet.

Im Teambewerb unterlag Österreich im letzten Spiel der Ukraine knapp mit 1/2.

Katarina Glavic konnte Julia Zhukovets mit 3/1 besiegen.
Kevin Schön konnte gegen Yukhym Bielikov zwar einen Satzgewinn verbuchen, mehr war aber nicht drinnen.
Jan Gastl unterlag Artur Sikora mit 0/3.

Somit beendete das Ösrv Team den Bewerb auf den 19. Platz.

Jugendtrainer Rudi Rohrmüller war durchaus zufrieden mit den Leistungen seiner Schützlinge.

Für die Teilnehmer war es eine tolle Erfahrung bei diesem Event dabei zu sein.

 

 


Termine

Alle Termine »

Dezember 2018

Januar 2019

Februar 2019