Aktuell

01.Juni.2019

Victor Bundesliga Austria: Damenrückrunde Tag 2


Squash Wizzards Lemon Damen - Raiffeisen SportClub Telfs Damen

Bei den Ladies aus Schwechat eröffnete Linda Hruzikova gegen Katharina Glavic die Partie. Phasenweise sehr ausgeglichene Ballwechesel, bei denen jedoch die Slowakin letztendlich immer die Oberhand behielt. Glavic unterlag mit 0/3.

Als nächstes trafen die amtierende Staatsmeisterin Birgit Coufal und die Telferin Anja Kemptner aufeinander.

Erwartungsgemäß setzte sich die Klasse der ehem. PSA-Weltranglistenspielerin durch und sie bezwang die Tirolerin mit 11/4, 11/6 und 11/3.

Eva Gallacher und Anna Stuchlik rundeten mit einer spannenden 5-Satzpartie die Begegnung ab. Stuchlik konnte einen 2/0 Rückstand noch aufholen, jedoch sorgte die Niederösterreicherin im alles entscheidenden Satz mit einem 11/1, für klare Verhältnisse.

NV SU Wr. Neudorf-Mödling Damen - Union Squash Club 2000 Damen

Obwohl den Damen aus Niederösterreich bereits am Vortag die Titelverteidigung gelang, wurde natürlich ein makelloses Bundesligawochenende angestrebt.

Wie gewohnt eröffneten die Damen an Position 2 die Begegnung. Amtierende Vizestaatsmeisterin Jacqueline Peychär und Theresa Krassnigg lautete somit Paarung.

Suverän behielt Peychär die Oberhand. Sie musste zwar einen Satzball abwehren, konnte aber letztendlich die Grazerin mit 3/0 bezwingen.

Ebenfalls als klare Favoritin setzte sich Cindy Merlo gegen Dawn Foxhall mit 3/0 durch.

Zu Abschluss der Damenbundesligaison betraten Sandra Polak und Birgit Seiner den Glascourt.

Polak verhinderte eben so wie ihre Teamkollleginnen einen Satzgewinn der Grazerinnen.

ALle ergebnisse findet man im Detail hier.


Termine

Alle Termine »

September 2019

Oktober 2019